Wilkommen > Mannschaft > Lexikon > C-Hohlstrahlrohr

C-Hohlstrahlrohr

Beschreibung:
Das Hohlstrahlrohr löst inzwischen nach und nach die alten Mehrzweckstrahlrohre ab. Vorteile dieses Strahlrohres sind die wesentlich bessere Regulierung des Wasserstrahls, was wiederum zur Vermeidung von Wasserschäden führt. Die erheblich bessere Löschwirkung des Wassers wird durch eine genaue Begrenzung der Tröpfchengröße am Strahlrohrausgang erzielt. In Versuchen wurde die beste Wirkung ermittelt und die Daten an die Hersteller der Strahlrohe weitergeleitet.


Verwendung:
Bei Zimmerbränden wird sinnvollerweise fast ausnahmslos das Hohlstrahlrohr verwendet. Die Zeiten, wo eine Wohnung wegen eines Feuers grundsätzlich geflutet wurde und so ein extremer Schaden durch Löschwasser entstand, sollten mit der Benutzung von Hohlstrahlrohren entgültig vorbei sein. Durch die gute Regulierung des Wasserdurchsatzes lässt sich die Löschwirkung optimieren und bestmöglich ein Wasserschaden vermeiden.
Auch bietet unser Hohlstrahlrohr eine Flash-Over-Funktion, mit der man sich im Falle einer drohenden Flammendurchzündung effektiv gegen die enorme Hitze schützen kann.

 

Freiwillige Feuerwehr Kastel-Staadt