Wilkommen > Mannschaft > Lexikon > Feuerwehrleine

Feuerwehrleine

Beschreibung:
Die Feuerwehrleine besteht aus einem Polyester-Gemisch, ist 30 Meter lang und hat einen Durchmesser von 1cm. Die Farbe der Leine ist weiß. Sollte sie rot sein, handelt es sich um eine ausgemusterte Feuerwehrleine, die nun als Mehrzweckleine verwendet wird.

Verwendung:
Die Feuerwehrleine wird beispielsweise zur Absicherung des Trupps beim Innenangriff verwendet. Dabei wird die Leine im Freien an einem festen Gegenstand befestigt und aus dem Leinenbeutel nachgeführt. Sollte ein Raum verraucht sein, ist die Leine neben dem Schlauch eventuell der rettende Wegweiser ins Freie.

Andere Möglichkeiten sind die Rettung von Menschen, die Selbstrettung oder aber das Sichern von Geräten. Das Abseilen oder Sichern mit der Feuerwehrleine von Personen, die abstürzen könnten ist nicht sinnvoll, da die Leine nicht zum Abfangen von schweren Gewichten geeignet ist und reißen könnte. Aus diesem Grund muss die Leine auch immer straff gehalten werden.

 

Freiwillige Feuerwehr Kastel-Staadt